Eine“Fehler“ ist gut! Es war purer politischer Populismus

  • by

Eine“Fehler“ ist gut! Es war purer politischer Populismus in einem öffentlich-rechtlichen Sender, und dumm obendrein, wenn eine TV-Redaktion den Generationenkonflikt auch noch anheizt