Zum Jahrestag der Auschwitz-Befreiung wartet die Chefin

Zum Jahrestag der Auschwitz-Befreiung wartet die Chefin der “Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur” mit der abenteuerlichen Thesen auf, dass die die Juden selbst für den verantwortlich gemacht hätte.

Tags: